Operation

Götterfunken

Operation

Götterfunken

Operation

Götterfunken

Die EU ist nicht perfekt. Aber wir wissen auch, dass sie nicht von allein besser wird. Wer auf sein Recht auf Mitbestimmung verzichtet, überlässt Europa denen, die es abschaffen wollen. Wer 2019 nicht wählt, wird in einem Europa ohne EU aufwachen.

Wer nicht wählt, wählt ein Europa mit starren Grenzen zwischen Deutschland und Österreich, Portugal und Spanien. Wer nicht wählt, wählt Verlangsamung und Rückschritt, wählt Starrsinn und Roaminggebühren. Wer nicht wählt, wählt Praktika in Essen und Eberswalde statt Amsterdam und Athen.

Könnte die EU besser, sozialer und demokratischer sein? Auf jeden Fall! Doch das wird sie nur, wenn junge Menschen wählen gehen. Hilf mit, die Politiker nach Brüssel zu bringen, die wirklich deine Interessen vertreten. Mach Europa zu deinem Europa!

 

Am 26. Mai ist Europawahl.

Es ist zu spät fürs Nichtstun.

GEH HIN!

Der Funkenflug

Was würde deinem Europa fehlen?

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Was ist Europa? Europa ist ein Kontinent, die Europäische Union dagegen wohl eines der mutigsten politischen Projekte der Neuzeit. Klingt groß, ist aber so. Die EU ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten (including, for now, Großbritannien). Außerhalb des geografischen Europas umfasst die EU Zypern und einige Überseegebiete. Sie hat insgesamt mehr als eine halbe Milliarde Einwohner und ist, gemessen am Bruttoinlandsprodukt, der größte gemeinsame Wirtschaftsraum der Erde.
Warum ist es wichtig? Als EU-Bürger genießen wir Vorzüge, die für uns ganz selbstverständlich sind, für viele (den Großteil der) Menschen in anderen Teilen der Welt aber bloß ein vager Traum. Eine Auswahl: Frieden auf unserem Kontinent, die größte Volkswirtschaft der Welt und damit enormes Mitspracherecht bei allen wichtigen Fragen, die Tatsache, dass wir spontan in ein anderes EU-Land reisen oder sogar von jetzt auf gleich dort leben können. Nirgends sind die Verbraucherrechte stärker, nirgends die Lebensmittelstandards höher. Wenn Du im EU-Ausland krank wirst, dann ist deine medizinische Versorgung gesichert. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs.
Was ist die Europawahl? Sie findet alle fünf Jahre zur gleichen Zeit in allen Mitgliedstaaten der EU statt.
Die Wähler bestimmten, welche Abgeordneten ins Europäische Parlament einziehen.
Jeder EU-Bürger über 18 Jahre kann wählen.
Jeder Wahlberechtigte kann entweder in seinem/ihrem Heimatland oder in einem anderen Mitgliedstaat wählen, sofern er/sie den Hauptwohnsitz in diesem Land hat.
Was ist das Europäische Parlament?
  • Das Europäische Parlament ist die Stimme der Bürger.
  • Es vertritt unsere Interessen im Ausland und reagiert auf unsere Petitionen.
  • Es ist das einzige direkt demokratisch gewählte Organ der EU.
  • Es entscheidet in unserem Namen über europäische Gesetze und über den Haushalt der EU.
  • Es wählt den Präsidenten der Europäischen Kommission.
  • Die Hauptsitzungen des Parlaments finden zwölfmal pro Jahr im französischen Straßburg und fünfmal pro Jahr in Brüssel (Belgien) statt.
Wie wähle ich? In Deutschland findet die Europawahl am Sonntag, den 26. Mai 2019 statt. Deutsche oder Bürgerinnen und Bürger aus einem anderen EU-Mitgliedstaat, die in Deutschland leben, können im Inland wählen, wenn sie mindestens 18 Jahre alt sind, die Wohnsitzbedingungen erfüllen, nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen und im Wählerverzeichnis ihrer Heimatgemeinde eingetragen sind. Weitere Infos findest Du hier: https://www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019/informationen-waehler/wahlbenachrichtigung.html Use Google Maps.
Wie wähle ich, wenn ich im Ausland bin?

Du kannst entweder per Briefwahl an deinem letzten Hauptwohnsitz in Deutschland oder am derzeitigen Wohnort in einem anderen EU-Mitgliedstaat teilnehmen.

Achtung: Die Regelungen für die Wahlbeteiligung in den EU-Staaten unterscheiden sich. Informiere dich deshalb rechtzeitig bei den zuständigen Stellen der Gemeindebehörde am Wohnort über die einzuhaltenden nationalen Wahlmodalitäten.

Und nochmal Achtung: Wenn man als Deutscher im EU-Ausland wählt, bestimmt man über die in diesem Land zu vergebenden Mandate für das Europäische Parlament und nicht über die deutschen Mandate.

Yay: Auch Deutsche, die außerhalb der EU leben, können in den meisten Fällen per Briefwahl in Deutschland wählen. Dazu musst Du allerdings vor jeder Wahl einen förmlichen

>
Wo wähle ich? Das erfährst Du aus den Wahlunterlagen, die Du rechtzeitig vor der Wahl zugeschickt bekommst. Weitere Infos dazu findest Du hier: https://www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019/informationen-waehler/wahlbenachrichtigung.html
Und was, wenn ich nicht da bin? Mit dem Wahlschein bekommst Du übrigens auch alles zugeschickt, was Du brauchst, um Briefwahl zu beantragen - falls Du gerade im Urlaub bist oder am Sonntag einfach lieber im Bett bleiben willst.

Partner & Sponsoren

opgf_partner__Bertelsmann
opgf_partner__campaigning academy
opgf_partner__DoG
opgf_partner_logos_argo
opgf_partner__project together
opgf_partner_logos_diffferent
tinder
opgf_partner__TLGG
nebenan_de
ben&jerrys
fridysforfuture
Fritzkola
see you rent
gofundme
cffp

Operation Götterfunken

Argo Thinktank
12 avenue Claude Vellefaux
75010 Paris

Initiative Offene Gesellschaft e.V.
Franklinstr. 27
10587 Berlin